„Helfer auf vier Pfoten”
ist eine Aktion von

Royal Canin

 Die Hundebesuchsdienste
in Kindereinrichtungen
werden organisiert und
durchgeführt von


 

WILLKOMMEN BEI DEN
HELFERN AUF VIER PFOTEN

Wir besuchen Kindergärten und Schulkinder und bringen ihnen bei, Hunde besser zu verstehen und respektvoll mit ihnen umzugehen. Stöbern Sie durch unsere Infos und Berichte und erfahren Sie, wie viel Spaß das macht und warum unsere Hundebesuche ein wertvoller Beitrag zum sozialen Miteinander sind.

 


01. Oktober 9:30 Uhr
INFOTAG in Ketsch
Rhein-Neckar-Kreis, BW

14. bis 16. Oktober 2016
Dortmund
Hund & Pferd 2016

29. und 30. Oktober
CACIB
Hannover

Tausend Streichelhände bei den Tausendfüßlern in Hochheim am Main

Sehr kleine Kindertagesstätten-Kinder haben zwar nicht immer ganz so viel Geduld wie die Großen und sollten auch nicht alle Übungen der „Helfer auf vier Pfoten“ meistern müssen. Aber streicheln können sie meisterhaft, wie Lan-tsho, die Tibet Terrierin von Ulrike Becker aus der AWO Kita berichtet … weiterlesen

Wasser marsch! Feuchtfröhliche Begegnung auf dem Kinderfest in Saarbrücken

Trotz hochsommerlicher Temperaturen war der Auftritt der „Helfer auf vier Pfoten“ auf dem Kinderfest in Saarbrücken ein voller Erfolg. Nicht zuletzt, weil Kinder wie Hunde sich auf Augenhöhe begegneten – auch, was ihre Liebe fürs Planschen angeht. weiterlesen

Hurra, Thommy ist wieder da! Besuch in der Pestalozzischule, Landshut.

Schon seit einigen Jahren empfängt die auf die geistige Förderung von Kindern spezialisierte Pestalozzischule die „Helfer auf vier Pfoten“-Teams aus Bayern, um ihren Schützlingen die Gelegenheit zu geben, mit Hunden in Kontakt zu treten. Begegnungen an die sich viele der Kinder besonders gerne erinnern... weiterlesen

Tierisches Treiben auf Gut Aiderbichl in Henndorf am Wallersee

Nur zu gerne kamen die „Helfer auf vier Pfoten“, um zum Kinderfest im Rahmen des 15-jährigen Jubiläums des bekannten Gutes Aiderbichl beizutragen. Neben den Hunden waren auch Esel, Ponys und andere Bauernhoftiere zu bewundern, sodass es eine lehrreiche und lustige Veranstaltung für die Kinder wurde. Was übrigens auch Erich Ströbel, Aktionsleiter der „Helfer auf vier Pfoten“ bei ROYL CANIN, über Facebook bestätigte. weiterlesen

Angekommen! Großes Interesse an den „Helfern auf vier Pfoten“ auf der Rassehundeausstellung in Ludwigshafen

Gleich zu sechst waren die Teamkollegen aus Rheinland-Pfalz und dem Saarland in Ludwigshafen, um auf der Messe für die Hundebesuchsaktion zu werben, denn gerade in dieser Region werden noch „Helfer auf vier Pfoten“-Teams gesucht. Und der Messeauftritt hat sich gelohnt, wie Ulrike Becker feststellt … weiterlesen

Mit Bravour geschaukelt – Hundebesuch in der Kita des Klinikums Nürnberg

Super gut vorbereitet warteten die Vorschulkinder der Kinderbetreuung Schaukel gespannt darauf, die „12 Goldenen Regeln“ mit den „Helfern auf vier Pfoten“ umzusetzen. Aber die beeindruckten Hundeführer hatten auch etwas Neues anzubieten: Vor allem ihr Suchspiel mit den kleinen Schnupper-Zwergerln ließ die Kinder nicht schlecht staunen. weiterlesen

Üben, üben, üben – Sommerzeit bei den Hundefreunden in Friesenheim

Auch durch Vereinsaktivitäten, die nicht direkt etwas mit den "Helfern auf vier Pfoten" zu tun haben, entstehen immer wieder Kontakte zu Kindern. Eine gute Gelegenheit für eine Lehrstunde in Sachen Umgang mit Hunden, beim Schopf gepackt von Andrea Manthey. weiterlesen

Gewusst, wie – die „Helfer auf vier Pfoten“-Seminarreihe 2016

Wie schon in den vergangenen zwei Jahren hat ROYAL CANIN erneut ein Seminar für die LOKs und Helferteams organisiert. Die Seminare dienen dazu, die ehrenamtlich für die Aktion „Helfer auf vier Pfoten“ arbeitenden Hundebesitzer und ihre Hunde optimal auf ihre Aufgaben vorzubereiten und sie für ihre Arbeit mit Schul- und Kindergartenkindern zu schulen. weiterlesen

So viel getan – so viel erreicht!
Das Helfer-Jahr 2015 in beispielhaften Zahlen

Auch im Jahr 2015 hatten die „Helfer auf vier Pfoten“-Teams wieder alle Hände voll zu tun. Sich in so hohem Maße ehrenamtlich zu betätigen, ist alles andere als eine Selbstverständlichkeit! Um interessierten Hundehaltern und Freunden der „Helfer auf vier Pfoten“ zu zeigen, was dank des Engagements unserer Helfer-Teams alles möglich ist, veröffentlichen wir hier beispielhaft den Jahresrückblick von einem unserer lokalen Koordinatoren.  weiterlesen

Große Augen beim Besuch der „Helfer auf vier Pfoten“ in Katzenelnbogen

Wer meint, ein Hundebesuch und das Erlernen des artgerechten Umgangs mit Hunden brächte keine allzu großen Überraschungen mit sich, irrt! Die Schüler der dritten Klasse der GS im Einrich z. B. staunten nicht schlecht, als sie erleben durften, dass Hunde jemanden, der ihnen davon läuft, mit den Zähnen aufhalten können. Wenn auch nur, weil sie gar nicht anders können …  weiterlesen

Viel Trubel um die „Helfer auf vier Pfoten“ auf der CACIB Nürnberg

Außerordentlich lebhaft ging es zu rund um den „Helfer auf vier Pfoten“-Stand auf der Nürnberger CACIB im Januar. Aber unsere Helfer-Teams blieben wie immer Herr der Lage und gingen mit viel Energie, Einfallsreichtum und Gesprächsbereitschaft daran, den interessierten Kindern, Eltern und Pädagogen die Inhalte und Ziele der Aktion zu vermitteln.  weiterlesen