b_356_0_16777215_00_images_301_IB_Messe_Magdeburg_2015_TWM_2.jpgb_356_0_16777215_00_images_301_IB_Messe_Magdeburg_2015_TWM_2a.jpg

b_356_0_16777215_00_images_301_IB_Messe_Magdeburg_2015_TWM_3.jpgb_356_0_16777215_00_images_301_IB_Messe_Magdeburg_2015_TWM_4.jpg

b_356_0_16777215_00_images_301_IB_Messe_Magdeburg_2015_TWM_5.jpgb_356_0_16777215_00_images_301_IB_Messe_Magdeburg_2015_TWM_6.jpg

 

Großer Andrang der Kleinen auf der Tierwelt Messe Magdeburg

 

Am Freitag den 10.04.2015 öffneten sich um 10.00 Uhr die Tore der Tierwelt Messe Magdeburg. Auch die Helferteams aus Sachsen-Anhalt standen zeitig bereit, um ihr Kinderprogramm auf der Aktionsfläche durchzuführen. Schon im Vorfeld hatten sich interessierte Kindergartenkinder angemeldet und waren alle pünktlich vor Ort. So konnten wir direkt loslegen.

 

Mit tatkräftiger Unterstützung des Moderators Klaus Kirchhoff vermittelten wir den Kindern zunächst die „12 Goldenen Regeln“. Da wir ja nun nicht alleine waren und es sehr viele interessierte Passanten gab, füllte sich nicht nur der Zuschauerbereich – nein, auch die Aktionsfläche wurde immer voller mit Kindern, sodass wir ein Teil von ihnen auf die nächste Präsentation vertrösten mussten. Ob nun Erzieher, Eltern, Großeltern, Besucher oder der Moderator – alle waren erstaunt, wie ruhig die Hunde selbst in diesem turbulenten Umfeld blieben und wie gelassen sie mit den vielen Menschen umgingen.

 

Nach 45 Minuten war es leider schon wieder vorbei und die Kinder konnten sich kaum von den Hunden trennen. Die nach uns kommende Clownerie mit Hund hatte dann auch einiges zu tun, um etwas Publikum zu haben, da die kleinen Gäste alle hinter unseren Hunden hergerannt sind als wir zur Pause die Halle verließen. Das war schon lustig anzusehen.

 

Nach einer kurzen Pause von 15 Minuten waren wir aber schon wieder da und konnten mit den Kindern, die wir zuvor vertröstet hatten, eine neue Programmrunde starten. So war der Freitag alles in allem ein sehr anstrengender, aber auch ein sehr erfolgreicher Tag.

 

Für den Samstag und Sonntag hatten wir keine Präsentation auf der Aktionsfläche, aber das störte uns nicht weiter, denn es ging ja mit der Standbetreuung weiter. Die Teams hatten sich gut erholt und führten angeregte Gespräche mit Kindern, Eltern und Hundehaltern, die sich für unsere Aktion begeisterten.

 

Herzlichen Dank für den gelungenen Einsatz an alle Helfer-Teams!

 

Thomas Jaeger

 

 


Copyright © 2018 Helfer auf vier Pfoten. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
test footer